Robotik-MINT-Kurs 2019

Robotik-MINT-Kurs 2019

Der Kurs wird von der zdi-Geschäftsstelle („Zukunft durch Innovation“) des Kreises Siegen-Wittgenstein organisiert. Vier Tagen lang haben Nachwuchs-Ingenieure die Gelegenheit, LEGO-Roboter zu bauen, die dann ganz spezielle Aufgaben erledigen sollten: In den Räumlichkeiten der Fahrensohn Akademie in Siegen erwartete die Schüler die Herausforderung, jeweils einen Roboter zum Sortieren, Transportieren und Verpacken zu konstruieren.
Genutzt wurde dafür das Equipment von LEGO-Mindstorms. Ein programmierbarer Legostein bildet das Herzstück für Fahrzeuge, Maschinen und Roboter, die individuell mit Lego-Technik-Teilen konstruiert werden können.

„Das coole an LEGO-Mindstorms ist, dass das, was man sich zusammenbaut, auch programmiert werden kann“, erklärte Lasse im letzten Kursdurchlauf. Er kennt diese speziellen Lego-Steine schon von zu Hause. Andere nutzten die Chance und lernten das computergesteuerte Bausteine-System bei der Fahrensohn Akademie kennen.

weiterlesen …
… und hier geht es zum YouTube-Film, der in den Osterferien gedreht wurde …