Ziel hinter dieser Absage ist der Gedanke der gemeinsamen gesellschaftlichen Verantwortung für die Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus und der Schutz von Risikogruppen.