MINT.Lab.Siegen

Das MINT.Lab.Siegen bietet – unterstützt von der Stadt Siegen und dem Schulamt des Kreises Siegen-Wittgenstein – einige MINT-Module für Grundschulen an, die als Workshops durchgeführt werden. Neben der intensiven, handelnden Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Thema sollen die Schülerinnen und Schüler möglichst ein selbsterstelltes Modell/ Gerät zum Selbstkostenpreis mit nach Hause nehmen können.

Da das Thema digitale Bildung hochaktuell ist, haben wir Module entwickelt und erprobt, die vor allem das „I” in MINT betreffen. Weitergehende Informationen zu den verschiedenen Modulen senden wir gerne als PDF-Dateien zu.

Die Module werden als „vor-Ort”-Aktivität an der jeweiligen Schule durchgeführt.

„Vor-Ort” bedeutet: Wir bringen die Werkzeuge und das Material mit. Für die praktischen Arbeiten werden lediglich ältere Tische (keine besonderen Werktische) benötigt, bei denen kleinere Kratzer bzw. Schrammen nicht mehr relevant sind. Das Modul „Roboter” kann im normalen Klassenraum stattfinden.

Der bevorzugte Wochentag ist der Dienstag.

Außerdem nehmen wir im Rahmen unserer langfristigen Planungen sehr gerne Vorschläge, Ideen und Wünsche entgegen.
Terminwünsche,
Anfragen, Rückmeldungen, Vorschläge, Ideen u.a. erbeten an:  (Ansprechpartner: Maren Mehring, Neunkirchen und Wolfgang Kempf, Siegen)

Holzschiff

Holzschiff                                                                                 (Material: 1,50€)

Das Holzschiff ist ein Projekt der ProWood-Stiftung (teachwood). Unter dem Leitmotiv „Lehren und Lernen mit Holz” sollen die Kinder Freude an der Verarbeitung des Werkstoffes Holz erleben. Darüberhinaus wird der Themenbereich „Schwimmen/Auftrieb” angesprochen.

 

 

 

Holzauto

Holzauto

Holzautomit div. Rädern (Kunststoff) und Achsen (Metall)  (Material: 2,50 €) 

Bei dem Bau des Holzautos lernen die Kinder, dass für stabile und funktionsfähige Fahrzeuge verschiedene Materialien miteinander kombiniert werden müssen. Bei den Beschleunigungstests der Autos erkennen die Kinder, dass präzises Arbeiten für das Fahrverhalten sehr wichtig ist.

Video zum Holzauto …

 

Cäsar-Scheibe

Cäsar-Scheibe (Verschlüsselung)  (Material: 0,50 €)

Der Bau und die Anwendung der Cäsar-Scheibe ermöglichen einen handlungsorientierten Einstieg in den Themenbereich „Kryptologie – Einblicke in Konzepte der Verschlüsselung und Entschlüsselung”. Im Rahmen eines Projekts des zuständigen Ministeriums wird dieser Themenbereich z.Z. als eines von drei Modulen entwickelt (Modul 3 – Ich habe ein Geheimnis! -Universität Wuppertal).

 

Roboter

Roboter

Wir steuern einen Roboter        (keine Materialkosten; Computer mit Internetzugang wünschenswert)

Mit Hilfe von Mäuse-Robotern erhalten die Schüler einen ersten Einblick in die Funktionsweise von Robotern. Das konkrete Ziel ist, Käseecken im selbst gebauten Labyrinth zu finden. Es steht ein Klassensatz mit 15 Robot-Mäusen zur Verfügung. Ein Video verdeutlicht sehr gut die Schüleraktivitäten dieses Moduls: https://www.youtube.com/watch?v=_tGb9bLe0YA (oder „stem robot mouse“  als Suchbegriff eingeben).

Die vom „Haus der kleinen Forscher“ entwickelte App „Roboter Ronja“ kann zur Vertiefung genutzt werden!

Termine

September 2020
MDMDFSS
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
    
< Aug Oct >