Startseite » Aktuelles » Ferienkurs MINT YouTubing 2017 war ein voller Erfolg!

Ferienkurs MINT YouTubing 2017 war ein voller Erfolg!

Die Kids werden fachkundig in die Technik rund um Bildschnitt und Tonunterlegung eingeführt (Bild: Erika Schmidt, FotoRika)

Die Kids werden fachkundig in die Technik rund um Bildschnitt und Tonunterlegung eingeführt (Bild: Erika Schmidt, FotoRika)

Vom 23. bis zumVom 26.10.2017 fand ein ganz besonderer Ferienkurs statt: Die Teilnehmenden hatten hier den Auftrag, als Produktionsteam physikalische Themen in einem YouTube-Film darzustellen. Dazu befasste sich das Kreativteam mit dem Thema Videoproduktion und den damit verbundenen BSO-relevanten Elementen, so wie dem Erklären oder Darstellen von physikalischen Zusammenhängen als Film. Am 24.10.2017 war der Außendrehtag beim Siegerlandflughafen. Hier sind von den Schülern insgesamt fünf Filme produziert worden, die sich Interessierte >> hier bei youtube ansehen können.

Die Referenten und sehr bekannten YouTuber Simon und Eduard von LekkerWissen waren begeistert: „Es war uns ein riesiges Vergnüngen, gemeinsam mit dem ZDI Siegen und dem Bildungsbüro diesen Workshop anzubieten. Die Kids und Jugendlichen schmissen sich hochmotivert in die Arbeit, was man auch an den fertigen Clips merkt, die innerhalb von nur 4 Tagen entstanden sind. Großartig, dass der Siegerlandflughafen uns die einmalige Gelegenheit gab, dort zu filmen und auch dass das Berufskolleg Technik uns und den begeisterten Kids ihre Räume und Technik anvertraut haben. Die tolle Resonanz lässt auf weitere spannende Workshops im Bereich MINT-YouTubing hoffen.“

Rahel Kläs von der IT Abteilung des Kreises Siegen-Wittgenstein hatte es ebenfalls viel Spaß gemacht die Kids in dem Kurs zu unterstützen, „Ich war überrascht, dass in der kurzen Zeit so sehenswerte Videos entstanden sind! Es war faszinierend, die Jugendlichen bei diesem kreativen Schaffensprozess in Form eines gemeinsamen Filmprojekts zu beobachten und erstaunlich zugleich, wie schnell sie ihr filmisches Gespür und technisches Verständnis dabei entwickelt haben. Ein wirklich tolles Projekt!“

Organisatorin Christine Büdenbender, zdi Zentrum Regionalinitiative MINT Si-Wi/ RBb, bedankt sich beim Berufskolleg Technik und den Mitarbeitern im  Siegerlandflughafen, die dieses außergewöhnliche Angebot massiv unterstützt haben. „Der Ferienkurs hat unsere Erwartungen übertroffen.“ resumiert Christine Büdenbender. „Das gut harmonierende junge Dozententeam und die Teilnehmer haben gemeinsam tolle Ergebnisse erzielt. Es war schön zu sehen, wie die Jugendlichen von Beginn an als Team gearbeitet haben“ und stellt gleich noch in Aussicht, „eine Fortsetzung wird es definitiv in der ersten Osterferienwoche 2018 geben!“

Nach dem Kurs ist vor dem Kurs! Deshalb haben die Organisatoren die Osterferien vom 26. bis 29.03.2018 für einen nächsten YouTube-Ferienkurs eingeplant.

 

 

 

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email