Startseite » Aktuelles » Leider ausgebucht: Ferien mal anders? Kinder ab Klasse 8 bauen in den Herbstferien eine Drehscheibenuhr

Leider ausgebucht: Ferien mal anders? Kinder ab Klasse 8 bauen in den Herbstferien eine Drehscheibenuhr

„Drehscheibenuhren“ bauen in Bad Berleburg machte im letzten Jahr schon den Kindern Freude! Und ganz nebenbei haben die jungen Menschen auch so Einiges über verschiedene Berufe, die typisch für die Unternehmen in unserer Region sind, ganz praktisch erfahren.

„Drehscheibenuhren“ bauen in Bad Berleburg machte im letzten Jahr schon den Kindern Freude! Und ganz nebenbei haben die jungen Menschen auch so Einiges über verschiedene Berufe, die typisch für die Unternehmen in unserer Region sind, ganz praktisch erfahren.

Vom 23. bis 27. Oktober 2017 findet im BZW Bildungszentrum Wittgenstein GmbH, Limburgstraße 74 in Bad Berleburg ein 35-stündiger Kurs statt, in dem Kinder ab Klasse 8 selbständig eine Drehscheibenuhr konstruieren und bauen dürfen.

Von der Planung bis zur Fertigstellung lernen Schülerinnen und Schüler in diesem kostenfreien Ferienkurs die einzelnen Produktionsschritte und damit Wissenswertes über verschiedene Berufsbilder kennen. Sie schlüpfen im Laufe der Woche unter fachkundiger Anleitung in unterschiedliche Berufsrollen – vom Produktdesigner über den Anlagen-, den Industrie-, den Konstruktions- bis hin zum Werkzeugmechaniker. Am Ende, das ist ganz wichtig, dürfen die Kinder natürlich ihre selbst entworfene und produzierte Uhr mit nach Hause nehmen.

Der Ferienkurs ist ein MINT-Angebot des Bildungszentrums Wittgenstein (MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik). Ziel so einer MINT-Aktivität ist es, dem Fachkräftemangel in unserer Region vorzubeugen und bereits ganz früh das Interesse und Begeisterung für naturwissenschaftliche und technische Themen zu wecken.

Bereits im letzten Jahr stieß der „Drehscheibenuhr“-Kurs auf eine sehr positive Resonanz. Alle Kinder hatten große Freude daran, gemeinsam zu tüfteln und durften die Früchte ihrer Arbeit ganz stolz mit nach Hause nehmen!

Für den „Drehscheibenuhr“-Kurs vom 23. bis 27. Oktober 2017 sind  leider ausgebucht. Lehrer, die Interesse daran haben, mit ihrer Schulklasse an einem solchen Kurs teilzunehmen, haben die Möglichkeit, das Angebot im Rahmen einer Projektwoche buchen. Sie können sich  telefonisch unter 02751 44523-14 oder per E-Mail  an Gisela Tölle vom Bildungszentrum Wittgenstein wenden.

Print Friendly, PDF & Email